Kontakt

Rufen Sie mich unter 0421 51704303 an, oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Name (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Ihre Nachricht

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen vorgesehen. Bis zur 30. SSW finden diese in vierwöchigen Abständen, danach in zweiwöchigen Abständen statt. Sie haben die Möglichkeit die Vorsorgeuntersuchungen bei Ihrem Gynäkologen, oder bei der Hebamme durchführen zu lassen. Viele Frauen entscheiden sich für eine kombinierte Betreuung von Gynäkologe und Hebamme, das bedeutet, dass die Vorsorgeuntersuchungen wechselweise stattfinden. Für die Vorsorgeuntersuchungen komme ich gerne zu Ihnen nach Hause.

Die Vorsorge umfasst (laut Mutterschaftsrichtlinien):

  • Ausstellen und Führen des Mutterpasses
  • Herzton- und/oder Wehenschreibung (CTG)
  • Bestimmung von Größe und Lage des Kindes
  • Blutdruckmessung
  • Blutuntersuchungen
  • Urinuntersuchung
  • ggf. vaginale Untersuchung
  • frühzeitiges Feststellung von Risiken, eventuell  Hinzuziehung des Frauenarztesfür Fragen und Gespräche

Über die medizinische Untersuchung hinaus, finden in der Hebammenvorsorge auch Ihre Fragen einen Platz. Ich nehme mir für jede Vorsorge mindestens eine halbe Stunde Zeit, um Ihren medizinischen, oder persönlichen Fragen gerecht werden zu können.